Besuche

Es ist uns ein Anliegen, Sie zu Ihrem 66. und dann zu Ihren runden Geburtstagen zu besuchen.

Wir besuchen Sie auch im Krankenhaus, wenn Sie es wünschen, sind da allerdings auf Ihren Information angewiesen, da wir natürlich von den Krankenhäusern keine Benachrichtigung erhalten.

Wer nur schlecht aus dem Haus kommt aber nicht auf das Abendmahl verzichten will, kann sich im Pfarramt melden: Unsere Pfarrer kommen gerne zum Krankenabendmahl zu Ihnen nach Hause.